Osteopathie in der Gynäkologie

Anwendungsbereiche

Unterleibsschmerzen, Schmerzen im Lendenwirbelsäulenbereich, PMS, Harnwegsinfekte, Unregelmäßiger Zyklus, Zwischenblutung, Migräne, Unerfüllter Kinderwunsch, Narbenschmerzen (insbesondere Damm- und Kaiserschnitt), Behandlung von Schwangeren, Verdauungsprobleme.

Beschwerden mit diesen Symptomen können positiv beeinflusst werden. Bitte bringen Sie zu Behandlung, wenn vorhanden, Befunde und den Zykluskalender mit.